Für jedes Land sind spezielle Einreisebestimmungen für Haustiere zu beachten. Die Hunde können nur dann aus Rumänien ausreisen, wenn wir Plätze für sie haben. für die Einreise und Durchreise mit Hund in Deutschland: einen EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung; eine gültige Tollwutimpfung (mindestens 21 Tage alt) Wir haben für Dich die aktuellen Einreisebestimmungen mit Hund in Deutschland recherchiert.

Das brauchst Du für Deinen Urlaub mit Hund in Deutschland bzw. Gerne können Sie eine Mail an unser Vermittlungsteam schreiben, wenn Sie denken, dass ein bestimmter … Die Ausfuhr der rumänischen Tiere nach Deutschland ist auf lange Sicht natürlich keine Lösung - das weiß auch Ralf Seeger.

In diesem Fall kann das Tierheim Unterheindorf vier Hunde aus dem rumänischen Tierheim Smeura holen. Gleichzeitig heißt es, dass bei mehreren Hunde und Katzen die Papiere nicht gestimmt hätten und es vor allem mit dem Impfschutz Probleme gegeben habe. Die rumänischen Fahrer des Transports hätten Beträge an die aufnehmenden Tierheime gezahlt, unter anderem 20.000 Euro an das Passauer Tierheim – aber in … Die Pflegestellen sind in ganz Deutschland, von Bayern bis zur Nordsee, von der Grenze zu Luxemburg bis zum Bodensee verteilt. Sie verlassen sich auf unsere Fähigkeiten, die interessierten Familien auf Herz und Nieren zu prüfen und dann in entsprechend liebevolle Familien zu vermitteln. Bitte beachten Sie auch, daß die einzelnen Ländern noch weitergehende Vorschriften festlegen können.

Hierfür muss aber auch ein Umdenken in den Köpfen der Menschen stattfinden. Einreisebestimmungen für Hunde. Die beiden alten Hunde laufen Gefahr den nächsten Winter nicht zu überleben. Besondere Bedeutung hat für uns das große Vertrauen, das uns unsere rumänischen Tierschützer entgegenbringen. Wir sind kein Tierheim, sondern ein Tierschutzverein und wir arbeiten ausschließlich mit Pflegeplätze, das bedeutet, nur wenn jemand diese Hunde aufnehmen wird, dann können sie kommen.

Rumänien handele sich um Hunde in sehr gutem Allgemeinzustand.

Es handelt sich um zwei alte und zwei sehr junge Hunde, die sonst wohl bis an Ihr Lebensende im Tierheim bleiben müssten. Sollten Sie einen Hund einer gelisteten Rasse halten, beachten Sie auch unbedingt diese Regelungen für die Wiedereinreise in die BRD. Besonders für die beiden jungen Hunde wäre das ein Leben ohne Liebe und Zuwendung.

Unsere Hunde reisen gechippt, entwurmt und geimpft mit einem europäischen Heimtierausweis sowie mit den Schnelltests auf das Reiseprofil „Rumänien“ getestet. Aus diesem Grund seien auch die sieben Hunde im Tierheim Passau gelandet – in Quarantäne. Er und sein Team kämpfen vielmehr für eine langfristige Lösung des Problems: die Straßentiere müssen vor allem kastriert und sterilisiert werden, um die Population zu reduzieren.